Blog

Christmas Garden Frankfurt 2021/22

Freitag, 19.11.2021

Startschuss für eine märchenhafte Winterlandschaft

von greatif

Am 19. No­vem­ber 2021 fiel der Start­schuss für den Christ­mas Gar­den in Frank­furt am Main, eine von ins­ge­samt zehn Frei­luft­ver­an­stal­tun­gen in Deut­sch­land unter dem Titel "Christ­mas Gar­den".

Pa­trik Meyer (Ge­schäfts­füh­rer Ein­tracht Frank­furt Sta­di­on GmbH), Oli­ver Hoppe (Ge­schäfts­füh­rer FOH Rhein Main Con­certs GmbH), Dr. Boris Ziel­in­ski (Ge­schäfts­füh­rer Frank­fur­ter Bäder Be­trie­be GmbH) und Peter Fi­scher (Prä­si­dent Ein­tracht Frank­furt e.V.) drück­ten ge­mein­sam den Red But­ton zur Er­öff­nung des Christ­mas Gar­den Frank­furt.

Die­ser ist vom 19. No­vem­ber 2021 bis zum 09. Ja­nu­ar 2022, von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr, ge­öff­net.

Über 20 in­di­vi­du­el­le Lichtin­stal­la­ti­o­nen, ein­ge­bet­tet in die ab­wechs­lungs­rei­che Um­ge­bung des Deut­sche Bank Parks, ver­zau­bern die Be­su­cher auf einem ca. zwei Ki­lo­me­ter lan­gen Rund­weg.

Viele ein­zig­ar­ti­ge High­lights und die pas­sen­de mu­si­ka­li­sche Be­glei­tung wur­den ex­klu­siv für den Christ­mas Gar­den 2021/22 ent­wor­fen und sind nur hier zu er­le­ben.

Im "La­ser­gar­den" wer­den ver­wun­sche­ne Wege und die Par­k­land­schaft mit de­zent ge­setz­ten La­ser­strah­len und ei­gens kom­po­nier­ter Musik ganz neu in­sze­niert. In der "Glit­zer­welt" be­geis­tern fa­r­bi­ge Spie­gel­ku­geln hoch oben in den Bäu­men und ent­füh­ren die Be­su­cher in einen Wun­der­wald. Das "Wasser­mär­chen" fas­zi­niert mit einem Licht­kunst­werk aus Was­ser­ne­bel und einer Vi­deo­pro­jek­ti­on und lässt phan­ta­sie­vol­le, leuch­ten­de Mo­ti­ve auf einer im­po­san­ten Was­ser­wand ent­ste­hen.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare


Kommentar schreiben * Pflichtangaben